Links

Hier findet Ihr eine kleine Auswahl an Links zu Projekten und Seiten, die mir am Herzen liegen und mit denen ich mich verbunden fühle. 

Alte Schule Leopoldstal

Die kleine gemütliche Pension "Alte Schule Leopoldstal" liegt am Waldrand in unmittelbarer Nähe der Velmerstot und des Silber­bach­tals. Über wunderschöne Wander- und Radwege kommen Sie zu den Externsteinen, die nur fünf Kilometer entfernt sind, zum Hermanns­denkmal oder nach Altenbeken. Fernab von lauten Städten in ruhiger und abwechslungsreicher Natur können Sie die Hektik des Alltags hinter sich lassen und sich wunderbar erholen.

 

www.alte-schule-leopoldstal.de

Avalon Painting

Avalon Painting ist die Website von Joanne Foucher, Priesterin von Avalon.
Dies ist ein Ort an dem die Göttin verehrt wird, die Große Göttin, die unter 10000 Namen bekannt ist. Es ist ein Ort zum Träumen, wo wir Visionen finden und diese manifestieren, in die Realität singen. Es ist ein Ort, an dem Frauen gewürdigt werden und weibliche Wege im Mittelpunkt stehen. Es ist auch ein Ort, wo Männer willkommen sind und Liebe gelebt wird. Wir sind alle miteinander verbunden und Teil des großen Gewebes der Göttin, das die Welt mit Ihrer Energie durchdringt.

Auf dieser Seite findet Ihr eine Übersicht über Joanne Fouchers Arbeit als Priesterin, Künstlerin, Massagetherapeutin und Schriftstellerin.

 

http://avalonpaintings.weebly.com/home.html

Axel Weller Traditionelle Zimmerei

Auf der Website von Axel Weller findet Ihr einen Überblick über traditionelle Zimmerer- und Holzarbeiten, Zeichnungen von alten Bauten und Axels Leben als Zimmerer. 

 

www.axelweller.com

Body Mind Centering

Auf der Body Mind Centering Website von Friederike Tröscher könnt Ihr Euch über Body Mind Centering (BMC) informieren: Beschreibung der Methode, Anwendungsbereiche und Hintergründe der Arbeit. Ihr findet aktuelle Workshop- und Fortbildungsangebote und ein Angebot zu Einzelarbeit für den individuellen Entwicklungs- und Genesungsprozess.

 

www.bmc-ft.de

Bragança-Werkstatt

Alles, was Katja de Bragança sonst noch so macht....

 

http://braganca-werkstatt.de 

Bonnfemmes

Die Bonnfemmes haben sich 2008 nach dem Vorbild des Kölner Netzwerk Femme Total als die Bonn Femmes gegründet.
Sie sind ein Netzwerk für freiberuflich oder selbständig tätige Frauen im Raum Köln/Bonn, das über den Austausch von Visitenkarten weit hinausgeht.

Bei Bonn Femmes können Frauen ihr Potenzial entdecken und erweitern. Durch die offene und konstruktive Atmosphäre, die alles zuläßt und nichts erzwingt, können sich gegenseitig Feedback geben, sich inspirieren, die (un)sinnigsten Geschäftsmodelle erdenken und erproben. 


Sie stärken sich gegenseitig durch liebe- und respektvollen Umgang. Von der Astrologin bis zur Web-Designerin sind alle Frauen herzlich willkommen!

Bonn Femmes ist eine neue, zukunftsweisende Form von frauenorientiertem, positiven Fülledenken, in dem „alles kann und nichts muss".

Das Netzwerk bietet: Kontakte, Spaß, Feedback, Coaching, Weiterbildung, Tauschgeschäfte, Klüngel und gegenseitige Aufträge.

 

www.bonnfemmes.de

Die Tücher

Farben, die HerzHautAugen begehren:

 

...sonnengelb zartrosa frühlingsgrün meergrün wasserblau feuerrot kartoffelackerbraun...

 

seidig... um den Körper geschlungen, ins Licht gehängt, über die Schulter geworfen...

 

... als Hautschmeichler, Tanztuch, Blickfang, ...

 

... wärmend schützend Seele und Sinne erfreuend...

 

... für Tanz, Massage, Yoga, als Halstuch, Sarong, Gardine...

 

... das sind die vielen vielen bunten Tücher von 

 

www.die-tuecher.eu

Einfachstars

“Einfach Stars” ist eine Internet-Seite über Stars.
Sie ist in leichter Sprache geschrieben.
Hier gibt es Neuigkeiten über Film-Stars. Oder bekannte Sportler. Über Mode. Und über andere spannende Themen.

Anne Leichtfuß schreibt die Texte auf dieser Seite.
Sie hat auch diese Website gemacht: www.ma-ri-ta.de.

 

www.einfachstars.info 

Ella Berlin

Vulvina! Endlich!

DIE lustvolle und sinnliche Bezeichnung

für das gesamte weibliche Genital.

 

Vulvina eröffnet die Möglichkeit für ein neues, selbstbestimmtes Körpergefühl und unterstützt Frauen und Mädchen dabei, aktiv für sich und ihre Lust einzustehen.

 

Vulvina wurde 2012 von Ella Berlin entwickelt und seitdem konzeptionell umgesetzt.

Vulvina hat deutschlandweit schon viele Frauen und Mädchen begeistert.

 

www.ellaberlin.de

HeideMarie Eich

HeideMarie Eich ist zertifizierte Biodanza-Lehrerin und Psychotherapeutin (HPG).

 

Biodanza wurde in den 60er Jahren von dem chilenischen Soziologen, Anthropologen und Künstler Rolando Toro ins Leben gerufen und seitdem weiterentwickelt.

1985 brachte Dipl. Psych. Cristina Arrieta diese schöne, sensible und zugleich freud- und kraftvolle Methode nach Deutschland.

 

HeideMarie lädt jede Frau ein, die 

  • neugierig geworden ist       
  • Lust hat, sich zu bewegen   
  • ihren Körper bewohnen und spüren möchte, was sich in ihr bewegt  
  • ihre eigene Wertschätzung entfalten möchte, um ihr alltägliches Leben in Fülle zu leben
  • ihre Erfahrungen mit anderen Frauen teilen möchte

 

www.biodanza-duesseldorf.de 

Impuls und Continuum

"Die große Kraft segne dich.

Sie erfülle deine Füße mit Tanz, dein Herz mit Zärtlichkeit, deine Augen mit Lachen,

deine Ohren mit Musik und deine Seele mit Frieden."

 

Auf dieser Seite findet Ihr eine Übersicht über die Arbeit von Gina Gohl und ihre aktuellen Programme.

www.impulsundcontinuum.de

Kai Wang

Shaolin Meister Shi Yan Gui - 少林高手

Alle Elemente des menschlichen Körpers und der Seele sind im Shaolin Stil vereinigt. Die Augen konzentrieren die Gedanken, die Gedanken konzentrieren den Geist, der Geist konzentriert den Atem, der Atmen konzentriert die Kraft. Die Vereinigung aller dieser Teile bringen das Qi, die absolute Kraft hervor welche jeden Gegner bezwingen wird. Der Shaolin Stil ist so unermässlich und komplex wie das Universum.

 

Studiere den Shaolin Stil in der großen Tiefe, dann absorbiere die speziellen Qualitäten anderer Stile. Strebe nach höchsten Idealen. Studiere für Weisheit und trainiere den Körper. Fürchte nie das Übel. Kämpfe stets für Gerechtigkeit.“

 

Diesem Motto blieb Kai Wang über Jahre hinweg bis Heute treu, und so beschäftigt er sich neben den klassischen chinesischen Bewegungskünsten auch mit dem Philippinischen Kampfstil Real Arnis.

 

Wichtig ist nicht das Kung Fu und die Bewegungen; wichtig ist die Kultivierung des Geistes!“

 

http://de.kaihoffmann.eu

Kalia Projektwerkstatt

unser leitsatz: das persönliche ist das politische ist das spirituelle

 

der leitsatz für unser leben und arbeiten stammt aus der ökofeministischen bewegung, der wir uns verbunden fühlen. wir sind davon überzeugt, dass eine reflektierte persönliche entwicklung starke auswirkungen auf das politische denken und handeln hat und gleichzeitig die möglichkeit für eine freie undogmatische spiritualität öffnet.

 

www.kalia.de

Karma Photographie

Photographien von Gedion Hoscheidt:

 

* Um die Wunder dieser Welt festzuhalten...

* Spaß an der Freude und Freude am Spaß...

* Liebe das Leben, dann wird das Leben auch dich lieben...

* Zu viele schöne Momente im Leben, die man nicht vergessen möchte...

* Und natürlich: "Weil ich es kann" ;-)

 

www.facebook.com/KarmaPhotographie

Leichte Sprache simultan

Übersetzungen in Leichte Sprache, schriftlich und simultan.

 

www.leichte-sprache-simultan.de

Meliora

meliora! heißt: "verbessere dich!" - und genau das ist das Ziel von Judith Kraus. Ihr Leben ein bisschen besser zu machen im Sinne von sinnvoller, erfüllter. Damit will sie auch Impulse setzen, Menschen anregen, sich ebenfalls auf die Suche zu machen nach dem, was ihr Leben glücklicher, gehaltvoller, besser macht. Viel Spaß dabei!

 

Bisher wachsen auf ihrer Seite:

ein Portal für Coaches, Heilerinnen, Therapeutinnen, und andere Menschen aus dem Elbe-Weser-Raum, die dazu beitragen, das andere ein bisschen, wacher, bewußter, heiler, gesünder und glücklicher werden und sich besser im Dschungel unseres Lebens zurechtfinden.

 

www.meliora.de

Ohrenkuss ...da rein, da raus

Ohrenkuss ist eine Zeitschrift, gemacht von Menschen mit Down-Syndrom. 

Über (fast) alles haben die Macher von Ohrenkuss schon einmal geschrieben: über die Liebe, einsame Inseln, die Musik, über Essen und Trinken, Sport und den ewigen Streit zwischen Männern und Frauen.

Menschen mit Down-Syndrom schreiben in Ohrenkuss über das, was sie bewegt, sie teilen ihre Gefühle den Lesern mit.


Und warum heißt der Ohrenkuss Ohrenkuss?
Man hört und sieht ganz vieles – das meiste davon geht zum einen Ohr hinein und sofort zum anderen Ohr wieder hinaus. Aber manches ist wichtig und bleibt im Kopf – das ist dann ein Ohrenkuss.

 

www.ohrenkuss.de

One Billion Rising Bonn

Der Begriff "to rise" kommt aus dem englischen und bedeutet "sich zu erheben" bzw. "aufstehen" und hat eine ganz andere Wirkung als zum Beispiel der Begriff "Wutbürger/innen" - was als Protest gegen Gewalt einem vielleicht als erstes einfallen würde. Dennoch ist gerade das Geniale an dieser weltweiten Protestaktion, dass es darum geht, sich nicht zum Opfer machen zu lassen und über Freude, Tanz und "Raum einnehmen" die Folgen von Gewalt wieder rückgängig zu machen bzw. zu heilen - und über eine weltweite Solidarisierung von Frauen Stärke zu erleben.

 

Seit inzwischen drei Jahren gibt es auch eine Bonner OBR Gruppe.

 

http://onebillionrising-bonn.weebly.com

PolyThea e.V.

PolyThea e.V. Akademie für weibliche Spiritualität und postpatriarchale Visionen

 

PolyThea verbindet wissenschaftliche Forschung und Reflexion mit spirituell-schamanisch-visionärer Praxis

 

Integrativ – interdisziplinär – interkulturell – interreligiös

 

www.polythea.com

Salamandra

Auf Salamandra.de führt Luisa Francia ein Internettagebuch, das Magazin Mondo Cane und gibt Informationen zu ihren Veranstaltungen und Büchern. Ihre Art, ein magisches Tagebuch zu führen, schliesst auch Bilder malen und Rituale feiern ein.

 

www.salamandra.de

Singe Zeit - Klangbegleitung und alternatives Gesangstraining

Auf der Seite Singe Zeit von Eva Mosler findet Ihr Interessantes, Informatives, Inspirierendes und Innovatives: für das eigene musiklangliche Tun, als Ergänzung zu körperorientierten Behandlungsmethoden oder zur Erweiterung des Spektrums von alternativen Heilmethoden uvm.

 

www.singe-zeit.de

Soulwind

Soulwind bietet Räume für Heilimpulse und Inspiration für die Seele: äußere und innere Räume. Auf dem "Platz der Stille und Besinnung" in Relsberg und an verschiedenen anderen Plätzen in Deutschland und in den Niederlanden, Österreich, Spanien und Griechenland.

Soulwind wurde gegründet von Carolina Visser.

 

Es ist der Wind, der alles verbindet, die Begegnung kreiert und Bewegung.

Der Wind ist unser Atem, der uns das Leben schenkt und uns lebendig macht.

 

www.soulwind.eu

Tanja Corbach bildende Kunst

"In meiner Arbeit, schaue ich auf die Situation, die ist. Ich nehme den Ort, die Architektur und den Kontext auf. Langsam erschließt sich mir das Material, die Formsprache und das Wesentliche, das zum Ausdruck gebracht werden will, den Ort bereichert und diese Menschen berührt."

 

www.tanja-corbach.de

Terre des Femmes - Menschenrechte für die Frau e.V.

Terre des Femmes ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation für Frauen. Laut der "Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte" von 1948 haben Frauen und Mädchen das Recht, selbstbestimmt, frei und in Würde zu leben.

 

Terre des Femmes setzt sich für diese Menschenrechte ein und unterstützt Frauen und Mädchen durch internationale Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit, gezielte Aktionen, persönliche Beratung und Förderung von einzelnen Projekten im Ausland.

 

Mit Lobbyarbeit auf politischer Ebene, Information der breiten Öffentlichkeit und Angeboten für spezielle Zielgruppen arbeitet Terre des Femmes an einem Bewusstseinswandel, denn patriarchale Strukturen benachteiligen und diskriminieren Frauen überall auf der Welt.

 

www.frauenrechte.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marita Hoscheidt